Toi, mon café

Blog Entropy, Barbara Rieger, Alain Barbero, Olessja Bessmeltsewa, Knigi i Kofe, Saint-Pétersbourg, Sankt Petersburg

Foto: Alain Barbero 2018 (Knigi i Kofe)

Kaffee(ER)satz mit Pronomina

ein “ich”
wollte schreiben
und suchte sich
ein “du”
ein “für dich”
ein “zu dir”
“wir”
greift das Wort
zwischen “mir” und “dir”
ein Blatt
Papier
weiß
auf dem Tisch
steht
dieses Schreiben
(ein Schreibtisch)
und statt
“dich”
sehe ich:
es
rollt sich
und läuft
über Tischrand
auf Tischtuch
schwarz
ein Kaffeesatz
ein Gedicht
eine Rolle
eine Rolltreppe:
ihre Stufen
die Zeilen
und Buchstaben
im Wettrennen
ohne Ziel
ohne Punkt
ohne Halt
Du
.
Wollen Sie vielleicht noch einen Kaffee?

Olessja Bessmeltsewa (2018)

Marc de café pronominal

un “je”
voulait écrire
et recherchait
un “tu”
un “pour toi”
un “vers toi”
“nous”
prend la parole
entre “moi” et “toi”
une feuille
papier
blanc
sur la table
se trouve
cet écrit
(un bureau)
et au lieu de
“toi”
je vois :
il
se déroule
et se déverse
au-delà du coin de table
sur la nappe
noir
un marc de café
un poème
un rôle
un escalier roulant :
ses marches
les lignes
et lettres
dans une course
sans but
sans point
sans arrêt
Toi
.
Voulez-vous encore un café?

Traduction Sylvie Barbero-Vibet 2019

Share Button
||||| Like It 3 I Like It! |||||