Melange der Poesie – mit Gustav Ernst im Engländer

Blog Entropy, Barbara Rieger, Alain Barbero, Gustav Ernst, Café Engländer, Cafés Viennois, Kaffeehaus, Wien, Vienne, Melange der Poesie

Foto: Alain Barbero 2016 (Café Engländer)

Helmut Eisendle, Gert Jonke und Werner Kofler sagten, sie würden sicher noch vorbeikommen: Helmut auf ein Krügel, Gert auf einen doppelten Espresso, Werner auf ein Pils.
Auch Elfriede Gerstl wollte noch vorbeischauen, auf ein Achtel.
Ich warte immer noch.

Gustav Ernst 2017


Helmut Eisendle, Gert Jonke et Werner Kofler ont dit qu’ils viendraient sûrement prendre un verre : une pinte de bière pour Helmut, un double expresso pour Gert et une blonde pression pour Werner.
Elfriede Gerstl voulait aussi passer, prendre un verre de vin.
J’attends toujours.

Traduction Sylvie Barbero-Vibet 2017


Helmut Eisendle, Gert Jonke and Werner Kofler said they would be sure to drop in later: Helmut for a pint, Gert for a double espresso, Werner for a Pils.
Elfriede Gerstl, too, wanted to look in for a glass of wine.
I’m still waiting.

English version: Anna Robinigg 2017


Kurzinterview mit dem Autor Gustav Ernst Continue reading

Share Button
||||| Like It 3 I Like It! |||||

Originelle

Blog, Wien, Vienne, Café Entropy, Kaffeehaus, Eiles Café, Cafés viennois, Barbara Rieger, Alain Barbero

Foto : Alain Barbero 2014 (Café Engländer)

So nah so sanft
Wie wahre Medizin
Weniger wirksam
Als weißer Kaffee
So weit so schwer
Wie Möglichkeiten
Roter Heimat hier

Si proche si douce
Comme la vraie médecine
Moins efficace
Que le café au lait
Si loin si dure
Comme les possibilités
Ici de la rouge patrie

Share Button
||||| Like It 38 I Like It! |||||