Schlagwortarchiv für: Sofia

Blog Entropy, Barbara Rieger, Alain Barbero, Beloslava Dimitrova, FOX Book Café, Sofia, Bulgarie

Beloslava Dimitrova | FOX book café, Sofia

Foto: Alain Barbero | Text: Beloslava Dimitrova | Übersetzung (aus dem Bulgarischen): Alexander Sitzmann

 

 

Original (Bulgarisch)

 


Kurzinterview mit der Autorin

Was bedeutet Literatur für dich?
Beloslava Dimitrova: Die Literatur war und ist immer noch das Zuhause, wovon ich geträumt habe. Der Raum, den ich mit dem klaren Wissen betrete und auch wenn ich ihn doch irgendwann wieder verlassen muss, bleibe ich dankbar, zufrieden und entspannt.

Welche Bedeutung haben Cafés für dich?
BD: Was ich an ihnen mag, ist, dass wir alle anonym sind, und gleichzeitig gibt es diese Nähe und das Gefühl, dass man nicht ganz allein ist.

Warum hast du das FOX book café ausgewählt?
BD: Ich gehe mit meiner Tochter dorthin, um Kinderbücher zu kaufen, die anderen zu beobachten und inspiriert zu werden. Der Laden ist gemütlich, klein und versteckt im Herzen der Stadt. Er erinnert mich an eine kleine Gruft voller Bücher.

Was machst du, wenn du nicht im Café bist?
BD: Jetzt wurde meine Welt durch die Ankunft meiner Tochter Mika auf den Kopf gestellt. Ich lerne wieder, was es ist ein Kind zu sein, und dass die Kinder ein unschätzbares Geschenk sind. Vielen Dank, Mika!

 

BIO

Beloslava Dimitrova ist eine Dichterin und Journalistin. Geboren im Jahr 1986. Sie hat drei Bücher veröffentlicht. Sie wurde mit drei nationalen Lyrikpreisen ausgezeichnet und ist ins Englische, Deutsche, Spanische, Italienische, Kroatische, Mazedonische und Hindi übersetzt worden. Sie wohnt und arbeitet in Sofia.

 

 

Österreich-Bibliothek Sofia, Bulgarien

„Melange der Poesie“ & „Kinder der Poesie“ Buchpräsentation
mit Barbara Rieger & Alain Barbero

© Fotos: Stephanie Deimel & Tobias Fock